Der SBF Binnen, See, SKS, SSS, Sportbootführerschein, Motorbootführerscheine werden in Essen, Köln, Düsseldorf, Voerde, Wesel durchgeführt und angeboten. Segelpraxis findet am Baldeneysee statt. Abendkurse und Wochenendkurse sind Kleingruppen. SKS - Praxis ist in Kroatien auf  Istrien und auf Elba.

Tel: 0201 41 25 37  oder  0177 2681316              Anfragen unter: info@HHHYachting.de

Die amtlichen Sportbootführerscheine teilen sich auf in den Inlandsbereich ( Binnen ) mit seinen Flüssen und Seen, dies international gesehen und den Bereich Küste ( See ).

Alle Boote über 3,68 KW Motorisierung ( 5PS ) müssen von einen Skipper mit Sportbootführerscheinführerschein gesteuert werden.

Der Sportküstenschifferschein SKS ist freiwillig und vertieft die Themengebiete Navigation sehr stark sowie Seemannschaft, Wetterkunde und Schiffsicherheit. Er hat auch eine praktische Prüfung und setzt einen Törn von 300 sm in Küstengewässern voraus. Versicherungen und Vercharterer verlangen diesen Schein als Sach- und Fachkundenachweis. Der Besitz des SBF SEE wird vorausgesetzt.

Der Sportseeschifferschein SSS wird freiwillig über den SKS angesetzt. 1000 sm als Nachweis in Küstengewässern ist Voraussetzung für den Erwerb.